she is the girl you will never get, because if you reach out your fingers she will fly away...
  Startseite
  Warum
  ist
  sie
  so
  still
  ?
  *

 


verliebt
verwelkt
verewigt


The current mood of schmetterlingsmaedchen at www.imood.com


http://myblog.de/schmetterlingsmaedchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

 

ich wundere mich doch immer wieder. In der Nacht können die Gedanken doch am besten fließen. Man scheint auf einmal sein ganzes Leben besser zu verstehen. Die Lösung aller Probleme scheint so nah. Vielleicht liegt es ja auch an dem Alkohol, den ich zu solch fortgeschrittener stunde natürlich schon in mir habe. Daher könnte auch das Zittern kommen, dass meinen Körper in regelmäßigen Abständen durchfährt. Es könnte auch einfach an der Kälte in meinem sonst so gemütlichem Zimmer liegen. Oder vielleicht ist es auch einfach nur die Kälte in meinem Herzen, die so langsam auf meinen ganzen Körper übergreift. Ich hab es eingefroren. Es bleibt mir ja nichts anderes übrig. Warum soll ich es brennen lassen in einem Feuer, dass ohne mein  Eingreifen sicher noch unendlich lang gelodert hätte. Einem Feuer, dass mich letztendlich verbrannt hätte. Nun erfriere ich. Das ist besser.  So bleibt wenigstens noch ein Beweis für die Nachwelt, dass man seine Gefühle bezwingen kann. Man kann es!

Keine Widerrede.

Bitte.

6.1.07 02:29
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


BeautifulExperience / Website (6.1.07 11:55)
Hey, jetzt wühl dich da mal nicht so schrecklich tief rein, bitte! Man kann es ja schon fast mitfühlen, wie sehr du verliebt und verletzt bist, und am liebsten würde man dich in den Arm nehmen, um dich zu trösten.
Lenk dich ab, lies, schreibe - was auch immer. Aber pass gut auf dich auf.

LG!
Bo


schmetterlingsmaedchen (19.1.07 23:02)
hey.
danke. es geht schon =).
wieder hochgekämpft.
lg.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung